Legal Counsel (m/w/d) Labour law

Köln

Mit mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet die ABLE GROUP maßgeschneiderte und innovative Engineering- und IT-Lösungen an. Zu den Marken der ABLE GROUP gehören FERCHAU, M Plan, plantIng, top itservices, RST und prime-ing. Die ABLE Management Services GmbH als zentraler Dienstleister und operative Holding der ABLE GROUP erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Personal, Finanzen & Administration, Prozesse & IT sowie Marketing.

Werden Sie Teil unseres Teams als

Legal Counsel (m/w/d) Labour lawKöln

Als Abteilung Personalwirtschaft sind wir erster Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrechtlichen Angelegenheiten. Wir betreuen und beraten die Unternehmen der ABLE Group in der Gestaltung des Employee Life Cycle - von der Einstellung bis hin zur Beendigung einschließlich arbeitsrechtlicher Auseinandersetzungen. Unser spannender Arbeitsalltag zeichnet sich durch vielfältige Aufgaben mit interdisziplinärem Charakter aus.

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd:

  • Sie vertreten die Arbeitgeberseite in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten, auch vor Gericht
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich an HR-Projekten mit, erarbeiten Lösungskonzepte und implementieren diese
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner (m/w/d) in allen operativen HR-Themen und stellen sicher, dass die definierte HR-Strategie effektiv umgesetzt wird
  • Sie steuern die Umsetzung der verschiedenen HR-Prozesse und arbeiten dabei eng mit den Schnittstellen aller HR-Abteilungen sowie der IT zusammen
  • Sie sind proaktiver Sparringspartner (m/w/d) der Führungskräfte des Ihnen zugeteilten Betreuungsbereiches in allen arbeitsrechtlich und HR-relevanten Fragestellungen

Bei der ABLE Management Services steckt Dynamik drin - wir bieten mehr als nur einen Job:

  • Mobiles Arbeiten
  • Eine Stabstelle direkt an der Abteilungsleitung Personalwirtschaft und Arbeitsrecht
  • Anspruchsvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung und weitere Vorzüge (Gleitzeit, Sonderurlaubstage, kostenloses H2O und Kaffee-Variationen, After-Work-Party etc.)
  • Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld, was die Grundlage für Spaß an Leistung ist
  • Ein Team mit dynamischer und hilfsbereiter Kultur - wir legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit
  • Individuelles Weiterbildungsangebot und Perspektiven

Ihre Qualifikation ist überzeugend:

  • Sie verfügen über einen juristischen Hochschulabschluss, bevorzugt als Volljurist (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Personal und Arbeitsrecht, oder sind als Syndikusrechtsanwalt zugelassen bzw. tätig und bringen idealerweise drei Jahre Berufserfahrung im oben genannten Bereich mit
  • Sie besitzen sehr gute Erfahrungen im Bereich Arbeitsrecht und sind in der Lage, auch komplexere rechtliche Vorgänge, wie beispielsweise einen Betriebsübergang oder eine Standortschließung, selbstständig zu bearbeiten, und sind mit der Arbeitsgerichtsbarkeit vertraut
  • Sie überzeugen durch sehr gute Kenntnisse in der Personalverwaltung und können Ihre Kommunikationsstärke in Personalgesprächen einsetzen
  • Zu Ihren Stärken zählen Sie unternehmerisches Denken, Durchsetzungsvermögen und erkennbares Verhandlungsgeschick
  • Sie arbeiten ergebnis- und lösungsorientiert und können dabei pragmatisch mit Herausforderungen umgehen

Wenn Sie diese spannende Aufgabe als Legal Counsel (m/w/d) Labour law reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Kennziffer AG63-52752-AMS, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an Frau Marie Sofie Deltsidis in unserer Personalabteilung - idealerweise online über unser Bewerbungsformular. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marie Sofie Deltsidis

HR Assistant Inhouse Recruiting
Fon +49 2261 5011-362
bewerber@able-group.de

Ihr Einsatzort

Köln

Kennziffer

AG63-52752-AMS