10. Dezember 2019Jan Düring

ABLE Manage­ment Services GmbH zum zweiten Mal in Folge „Top-Arbeit­geber Mittel­stand“

Lesezeit ca.: eine Minute

FOCUS-Business zählt die ABLE Management Services GmbH in einem aktuellen Ranking zu den „Top-Arbeitgebern Mittelstand 2020“.

Die Platzierung ist das Ergebnis einer branchenübergreifenden Studie, die das Medium in Kooperation mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu durchgeführt hat. Die in Gummersbach ansässige operative Konzernholding der ABLE Group war bereits im Vorjahr als ein „Top-Arbeitgeber Mittelstand“ ausgezeichnet worden.

Für Ralf Helas, Geschäftsführer der ABLE Management Services GmbH, ist die erneute Platzierung ein Beleg dafür, dass das Unternehmen nicht nur für seine Mitarbeiter sondern auch für Bewerber ein attraktiver Arbeitgeber ist: „Unser Erfolg und der Erfolg aller Unternehmen der ABLE Group werden maßgeblich von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitgetragen. Umso schöner ist es zu sehen, dass sich unsere Kolleginnen und Kollegen bei uns wohl fühlen und unsere Unternehmenskultur schätzen – nicht zuletzt auch, weil wir so auch für junge Talente attraktiv sind.“

Die Basis für die aktuelle Erhebung bildeten Unternehmens-Bewertungen von Arbeitnehmern auf Kununu, die seit dem 01.01.2018 gepostet wurden, sowie die Rate der Weiterempfehlungen. Berücksichtigt wurden Unternehmen in Deutschland mit elf bis 500 Mitarbeitern.

ABLE GROUP

Die ABLE GROUP erwirtschaftete 2018 mit mehr als 10.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Konzernumsatz von über 950 Millionen Euro. Zur ABLE GROUP gehören die Unternehmen FERCHAU, M Plan, plantIng, top itservices, RST und prime-ing. Die ABLE Management Services GmbH als zentraler Dienstleister und operative Holding der ABLE GROUP erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Personal, Finanzen, IT sowie Marketing & Kommunikation.